Unterrichtsbedingungen für Gitarre

Anmeldungen

Der Einstieg ist jederzeit möglich. Das Honorar wird anteilig für den Monat oder den laufenden Kurs berechnet.

Unterricht

Der Unterricht findet wöchentlich statt.
Im Jahr werden 34 Termine gewährleistet.
Der Unterricht muss pünktlich und regelmäßig besucht werden.
Bei Verhinderung sollte der Schüler dies vor der Musikstunde rechtzeitig entschuldigen.

Ferien

In den Schulferien oder an Feiertagen von Rheinland-Pfalz findet kein Unterricht statt.

Unterrichtsausfall

Bei Erkrankung oder Verhinderung der Lehrkraft wird der Unterricht nachgeholt oder das Honorar wird anteilig zurückerstattet.

Der Schüler hat bei Erkrankung oder Verhinderung keinen Anspruch auf einen Nachholtermin oder auf Rückzahlung der Honorarbeiträge.

Beiträge

Die monatlichen Beiträge sind während des gesamten Kalenderjahres bis zum 5. eines Monats im voraus zu zahlen.

Die Kursbeiträge für die Musikgartenkurse sind vor dem Beginn des Kurses zu entrichten.
Beiträge pro Stunde werden bar nach jeder Unterrichtseinheit gezahlt. Eine Quittung über die gezahlten Stunden wird am Ende des Monats überreicht.

Geschwisterrabatt

Ab dem zweitem Kind gibt es 10% Rabatt auf den monatlichen Beitrag oder die Kursgebühr.

Kündigung

Abmeldungen sind zum 30.4. oder 31.10. möglich. Das Kündigungsschreiben muss zum 1. eines Monats vorliegen (zum 1.4. oder 1.10.).

Kündigungen zu einem anderen Termin sind nur in Ausnahmefällen möglich und sind im Einzelfall zu prüfen.

Stand: 2019
Irrtümer und Fehler vorbehalten – es gelten die jeweils dem Vertrag beigefügten Allgemeinen Geschäftsbedingungen.